Startseite

FotoCollagen und digitale Kompositionen 

  

Gedanken zu Quantenversen:

Die Wirklichkeit ist nicht so, wie wir sie wahrnehmen, und jedes Lebewesen erfährt sie für sich anders.

Sie ist dabei ständigen Änderungen unterworfen und wird letztlich vom Zufall innerhalb der Naturgesetze in unserem Quantenversum bestimmt.

Die Zeit ändert sich nicht. Sie vergeht zwar relativ zum jeweiligen Bezugssystem unterschiedlich, ist jedoch irgendwie auch total absolut. Sie ist in diesem Zusammenhang das einzig Verlässliche, sie vergeht immer und immer wieder von der Gegenwart zur Vergangenheit.

 

Aktuell 16. Mai 2018 die neuesten Bilder: